Erste Hilfe 2018-05-20T20:52:46+00:00

Erste & Hilfe

Zahnfleischentzündungen 2017-07-28T17:41:14+00:00

Zahnfleischentzündungen haben ihre Ursache meist in ungenügender Mund- und Zahnpflege. Pflegen Sie die Zähne einschließlich Zahnfleisch nach jedem Essen gemäß unserer Empfehlung. Tritt trotz gründlicher Mundhygiene keine Besserung ein, vereinbaren einen Kontrolltermin bei uns oder Ihrem Zahnarzt.

Schmerzen 2017-07-28T17:40:37+00:00

Wurde die festsitzende Zahnspange neu eingesetzt, können vorübergehend Schmerzen auftreten. Diese verschwinden in der Regel nach einigen Tagen. Tritt selbst nach 2-3 Tagen keine Besserung ein, vereinbaren Sie einen Termin unter Hinweis Ihrer Schmerzen

Druckstellen/Aphten 2017-07-28T17:40:14+00:00

Bei störenden Druckstellen oder Aphten, aber völlig intakter Apparatur, hilft ein Mundgel aus der Apotheke. Alternativ können Sie Mundspülungen mit Kamille anwenden. Das Abdecken der störenden Stelle der Zahnspange mit etwas Wachs, einem zuckerfreien Kaugummi oder einer Papiertaschentuch-Kugel hilft. Bei nicht nachlassenden Beschwerden rufen Sie uns an.

Wichtiger Hinweis ! 2017-07-28T17:39:35+00:00

Passt die herausnehmbare Zahnspange noch und entstehen durch das Tragen keine Druckstellen, sollte diese unbedingt bis zum Termin weiter getragen werden!

Sollte die Zahnspange am Zahnfleisch drücken oder stören, vereinbaren Sie einen Termin. 2017-07-28T17:38:40+00:00

eine beschädigte herausnehmbare Spange kann in vielen Fällen repariert werden. Teilweise ist eine Neuanfertigung erforderlich.
Scharfe Kanten am Kunststoff können vorübergehend mit Hilfe einer Nagelfeile selbst geglättet werden.
Vereinbaren sie einen Termin.

Herausnehmbare Zahnspange stört/drückt 2017-07-28T17:38:21+00:00

Sollte die Zahnspange am Zahnfleisch drücken oder stören, vereinbaren Sie einen Termin.

Gummiringe (Ligaturen) haben sich gelöst 2017-07-28T17:46:50+00:00

Teilen Sie uns dies bitte beim nächsten Termin mit.

  • Behandlungskette aus Gummi ist gerissen
  • Teilen Sie uns dies bitte beim nächsten Termin mit.
  • Haken zum Einhängen von Gummizügen hat sich gelöst
  • Vereinbaren Sie einen Termin zur Wiederbefestigung
Die feste Zahnspange oder Teile davon lösen sich (ohne Verbindung zum Draht) 2017-07-28T17:37:37+00:00

Heben Sie bitte alle Teile sorgfältig auf und bringen Sie diese zum schnellstmöglich vereinbarten Termin mit, damit alles wieder sicher befestigt werden kann.

Bogenende ist herausgerutscht 2017-07-28T17:37:19+00:00

Versuchen Sie den gelösten Bogen mit den Fingern oder einer Pinzette in das Röhrchen am Band zurückzuschieben. Halten Sie dabei unbedingt das nicht befestigte Bogenende mit fest, da es wegspringen und zu Verletzungen führen könnte! Lässt sich der Bogen nicht wieder im Röhrchen platzieren und stört deshalb im Mundraum, kann das pieksende Ende mit Wachs, einem zuckerfreien Kaugummi oder einer Papiertaschentuch-Kugel ummantelt werden. Bitte rufen Sie uns an.

Bogenende piekst, bzw. stört 2017-07-28T17:36:30+00:00

Falls möglich, kann das Bogenende z.B. mit einem Finger oder einem Löffelstiel vorsichtig umgebogen oder angedrückt werden. Sollte dies nicht möglich sein, hilft häufig Wachs, den Sie von uns erhalten haben. Wenn Ihnen kein Wachs mehr zur Verfügung steht, kann vorübergehend auch zuckerfreies Kaugummi zum Abdecken benutzt werden. Bitte rufen Sie uns an.

Band ist lose 2017-07-28T17:35:58+00:00

Wenn sich ein Band vom Zahn gelöst hat, der Bogen aber noch gut sitzt, können Sie vorerst alles so belassen, wie es ist. Hat sich das Band komplett gelöst, bewahren Sie es bitte auf und bringen es zum Termin mit. Bitte rufen Sie uns an.

Bracket ist lose 2017-07-28T17:35:28+00:00

Wenn sich ein Bracket vom Zahn gelöst hat, der Bogen aber noch gut sitzt, können Sie vorerst alles so belassen, wie es ist. Achten Sie aber beim Zähneputzen darauf das lockere Bracket auf dem Bogen zu verschieben, um auch die Stelle unter dem lockeren Bracket zu reinigen. Hat sich das Bracket ganz gelöst, bewahren Sie es bitte auf und bringen es zum Termin mit. Bitte rufen Sie uns an.